Ice Ice Baby – Winterliches Pärchenshooting mit Nicole und Philipp

Wann habt ihr eigentlich zuletzt auf Schlittschuhen gestanden? Ich bin ehrlich, bei mir ist es schon wieder einige Jahre her … Als ich Kind war, hatten wir direkt hinter dem Haus einen Teich und ich erinnere mich, wie ich schon zuhause, auf der Kellertreppe die Schlittschuhe angezogen hab und dann Wintertag um Wintertag nach der Schule auf dem Eis meine Runden gedreht hab. Und auch wenn es jetzt ein wenig nostalgisch verklärt klingen mag, diese Erlebnisse haben sich eingebrannt und ich denke sehr gern daran zurück.

Der diesjährige Winter ließ ja wirklich keine Wünsche offen und wir hatten neben Schnee satt die letzten Wochen auch genügend Frost, so dass man auf vielen Gewässern wieder Eislaufen konnte. Warum also nicht mal ein Pärchenshooting auf dem Eis wagen? Nicole und Philipp waren sofort Feuer und Flamme für diese Idee und so haben wir spontan das Pärchenshooting geteilt und sind nach einem herrlichen Winterspaziergang nochmal kurz zum Auto und haben die Schlittschuhe geholt. Der kleine, einsame Teich, die untergehende Sonne und dieses verliebte Pärchen – was für eine grandiose Kombination! Es war herrlich, diese tollen Momente mit meiner Kamera einzufangen.

Die Sonne war mittlerweile schon hinter dem Waldrand verschwunden und die beiden hatten echt Freude am Eislaufen und wären sicher noch gerne weiter gefahren … Genau das ist es, was ich möchte, dass euch am Ende nicht nur die Bilder gefallen, sondern, dass ihr an das Shooting zurückdenkt und sagt: „Mensch, war das ein schönes Erlebnis. Das hat richtig Spaß gemacht!“ Und wenn ihr die Bilder anseht, werdet ihr genau dieses Gefühl wieder spüren!

PS: Die Bilder vom Spaziergang im Schnee mit den beiden folgen in einem weiteren Blogbeitrag 🙂
                                    

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.