Familienreportage: Gemütliche Neugeborenen-Fotos in Dresden

Die Geburt des eigenen Babys ist wohl eines der intensivsten, wenn nicht gar das intensivste Gefühl, das das Leben für einen bereithält. Mir selbst ging es nach der Geburt unserer Söhne jedes mal so, wenn wir nach Hause kamen, war alles gleich und doch war alles anders. Irgendwie schwer zu beschreiben. Aber es ist gerade dieses zu Hause ankommen, das Ausruhen und Zeit nehmen – Zeit für den Neuankömmling und auch für sich selbst, den Partner, die kleine Familie – das intensive Miteinander und gaaaaanz viele Kuschelmomente! 
Diesen Zauber in Bildern einzufangen ist für mich immer wieder ein ganz besonderes Privileg, nicht selten bin ich eine der ersten, die den neuen Erdenbürger zuhause besuchen darf und ich genieße das immer sehr. Neugeborenenfotos im Rahmen einer Homestory bieten für euch viele Vorteile. Ihr könnt mit eurem Baby in der Vertrautheit und Geborgenheit der eigenen vier Wände bleiben, habt alles, was ihr braucht an Ort und Stelle und jedes einzelne Bild strahlt ganz individuell die persönliche Note eures Zuhauses aus. Beim Besuch dieser kleinen Familie kurz nach Weihnachten glänzte natürlich noch der Tannenbaum mit seinen Lichtern und der schöne Weihnachtsschmuck war überall zu bestaunen. Und das Schönste für euch bei so einem Shooting: Ihr macht das, was ihr sonst auch macht mit eurem Baby: Ihr könnt ausgiebig kuscheln, stillen, das Baby wickeln oder es einfach nur anhimmeln, alles ist möglich – ich bringe genügend Zeit und minimalistisches Equipment mit.

Wenn ihr auch Lust auf eine Homestory mit eurem neugeborenen Baby bekommen habt, meldet euch bei mir – am besten schon in der Schwangerschaft – damit ich euren Entbindungstermin kenne und euer Shooting vormerken kann. Ich freue mich jetzt schon riesig auf eure Nachricht 🙂

                          

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.